Naturkosmetik München: Schönheit aus der Natur

Kosmetika auf natürlicher Basis zeichnen sich durch die Eigenschaft aus, dass sie aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden und für den Menschen und die Umwelt schonender als herkömmliche Kosmetikprodukte sind. Die Herkunft der Inhaltsstoffe in Naturkosmetik ist überwiegend pflanzlich, teilweise aber auch mineralisch oder tierisch. Die wichtigsten und am meisten verwendeten Inhaltsstoffe sind Öle, Fette und Wachse wie Argan-, Oliven- und Sojaöl sowie Bienenwachs, Kakao- und Sheabutter. Es werden in der Herstellung Inhaltsstoffe wie Paraffine, synthetische Duftstoffe, Silikone, Polyethylenglykol (PEG), Parabene und ähnliche Erdölprodukte nicht verwendet. Bio-Naturkosmetik München ist ein unabhängiger Online-Ratgeber aus München zum Thema Beauty, Organic cosmetics, Naturkosmetik und Kosmetik. Im nachfolgenden Artikel finden Sie mehr Informationen zum Thema Naturkosmetik.

Mehr erfahren

Für waschaktive Substanzen wird in der Naturkosmetik Zucker als Rohstoff verwendet. Für Parfums oder Deodorants kommt fermentativ gewonnenes Ethanol sowie verschiedene ätherische Öle, Blütenwässer, natürliche Aromen und Kräuterextrakte zur Verwendung. Im Affiliate Onlineshop von Bio-Naturkosmetik München finden Sie viele Produkte aus dem Bereich Naturkosmetik und Beauty die diesen Anforderungen entsprechen. Konservierungsstoffe und Emulgatoren sind bei Organic Produkten auf natürliche und naturnahe Substanzen beschränkt. Die meisten Labels in der Naturkosmetik werden nur für Produkte vergeben, die keiner Gentechnik, ionisierender Strahlung und Tierversuchen ausgesetzt wurden. Da auf waschaktive Tenside verzichtet wird oder deren Substitution durch mildere pflanzliche Tenside erfolgt sind Naturwaschmittel hautfreundlicher. Diese haben jedoch eine geringere Waschkraft im Gegensatz zu chemischen Kosmetikprodukten. Rohstoffe für Naturkosmetika werden aus kontrolliert biologischem Anbau oder der Wildsammlung bevorzugt.

Naturkosmetik auf YouTube

Bio-Naturkosmetik München empfiehlt dieses informative Video über Naturkosmetik von der YouTuberin Jucé Pauline. Einfach rechts auf Play klicken.

Naturkosmetik München: Warum Naturkosmetik?

Um die Haut vor Austrocknung durch Hitze und Kälte oder vor Ungeziefer zu schützen, pflegen sich die Menschen seit vielen Jahrtausenden mit Kosmetik aus der Natur. Bereits im alten Ägypten wurde Naturkosmetik aus Ölen aus Tieren und Pflanzen hergestellt. Die Zahnpflege mit Naturkosmetik wurde vor dem Bau der Pyramiden praktiziert. Hier auf Bio-Naturkosmetik München finden Sie eine ganze Reihe von Organic Beauty Produkten von namhaften Herstellern. Im Mittelalter wurden Gewürze und Kräuter mit Erden, Salzen und Wachsen vermengt und diese mit Holzzweigen aufgetragen. Bereits vor 1000 Jahren wurden Parfums gemischt, Seifen gesiedet und Tinkturen hergestellt. Im Onlineshop von Bio-Naturkosmetik München finden Sie viele Artikel aus dem Bereich Naturkosmetik von bekannten Herstellern wie SANTE, Dr. Hauschka, Logona, Lavera, Farfalla und anderen.

Mehr erfahren

Der Trend geht eindeutig in Richtung Naturkosmetik. Keine Parabene, keine Silikone, keine mineralölbasierte Rohstoffe und keine Mikroplastik. Hier im Onlineshop von Bio-Naturkosmetik München werden Ihnen Produkte aus dem Bereich Naturkosmetik und Organic Beauty vorgestellt, die auf Inhaltsstoffe verzichten, die in der klassischen Kosmetik enthalten sind. In echter Naturkosmetik sollte nur enthalten sein, was die Umwelt nicht belastet und in den Naturkreislauf zurückgeführt werden kann. Hier im Onlineshop von Bio-Naturkosmetik München wird dieser Grundsatz hochgehalten. Deos aus dem Bereich Naturkosmetik werden überwiegend in Glasflaschen angeboten und enthalten keine Zerstäuber und Treibgase. Der Schweißgeruch wird durch Pflanzenextrakte wie Limette, Salbei und Melisse bekämpft. Naturkosmetische Duschgels setzen auf Tenside aus nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckerrübe, Kokos und Raps. Laut dem Marktforschungsinstitut GfK haben im Jahr 2017 rund 16 Millionen Menschen und damit 1,2 Millionen mehr als 2015 in Deutschland Naturkosmetik gekauft.

Naturkosmetik München: Bessere Haut, weniger Allergien

Die Haut als unser größtes Organ ermöglicht es uns, Objekte zu ertasten und somit direkten Kontakt mit unserer Umwelt herzustellen. Sie atmet durch jede Pore und braucht mit den Jahren eine angemessene Pflege. Hier bei Bio-Naturkosmetik München erhält die interessierte Leserin und der interessierte Leser unabhängige Informationen über Naturprodukte. Im Onlineshop ist eine Vielzahl von Qualitätsprodukten aus dem Bereich Organic Beauty und Naturkosmetik zu finden. Genauso wie man bei Lebensmittel auf Qualität achtet, sollte die gleiche Fürsorge bei der Wahl der Kosmetik angewendet werden. Auf synthetische Inhaltsstoffe sollte bei Naturkosmetik verzichtet werden. Ein besonders hohes Allergie-Risiko stellen künstliche Konservierungsstoffe dar, obwohl diese antibakteriell wirken sollen. In der Kosmetik-Herstellung werden oft Abfallprodukte aus der Mineralölindustrie weiterverarbeitet. Bei YouTube findet man eine Menge Dokumentationen zu diesem Thema. Die dabei verwendeten Paraffine, Parabene und Silikone schaden dabei dem Körper. Parabene sind hormonell wirksame Chemikalien, welche als Konservierungsmittel in Lippenstiften und Lotionen verwendet werden. Bei Bio-Naturkosmetik München wird großen Wert darauf gelegt, über die schädlichen Wirkungen solcher Substanzen aufzuklären.

Mehr erfahren

In der Europäischen Union gilt seit 2013 für konventionelle Kosmetik das Verbot für Tierversuche. Bei Bio-Naturkosmetik München wird streng darauf geachtet, dass nur solche Produkte empfohlen werden, die den Qualitätskriterien der Naturkosmetik entsprechen. Die Naturkosmetik achtet im Allgemeinen auf den Tierschutz. Seit vielen Jahren werden strenge Regeln implementiert die jegliche Tierversuche verbieten. Es dürfen auch keine Rohstoffe aus toten Tieren – wie Emuöl oder Murmeltierfett – verwendet werden. Für Veganer ist es dennoch wichtig zu erwähnen, dass tierische Produkte wie Honig und Milch erlaubt sind. Da künstliche Duftstoffe aus der konventionellen Kosmetik empfindliche Nasen schnell reizen können, sollten diese vermieden werden. Bei Bio-Naturkosmetik München werden nur natürliche Duft- und Farbstoffe aus der Naturkosmetik empfohlen. Alternativ werden Farbpigmente aus Carotin, ätherische Öle und Blütenwasser verwendet. Silikone und Paraffine sorgen bei konventioneller Kosmetik dafür, dass Haut und Haare praller wirken. Sie stauen jedoch die Feuchtigkeit in den Zellen an. Dies wirkt auf Dauer spröde. Paraffine gelangen nicht nur mit jedem Duschen ins Abwasser, sondern verstopfen die Poren und stören die natürliche Hautregeneration.

Naturkosmetik München: Bio-Beauty ist einfach die bessere Wahl

Innerhalb weniger Jahren erlebte die Naturkosmetik einen soliden Aufstieg vom Nischenprodukt zu einem sehr gefragten Produkt. Auch, wenn der Begriff Naturkosmetik bisher weder genau definiert noch rechtliche geschützt ist. Immer mehr Menschen sind sich der sozialen Verantwortung sowie der Vorteile der grünen Kosmetik bewusst. Bio-Naturkosmetik München hat die Zeichen der Zeit erkannt und geht mit gutem Beispiel voran – mit diesem unabhängigen Ratgeber zum Thema Naturkosmetik und Organic Beauty. Naturkosmetik enthält in der Regel einen Bio-Anteil von 70 bis 95 Prozent. Jedoch nehmen es einige Hersteller bei der Produktion von Naturkosmetika nicht so ernst und verwenden Esteriöle. Es handelt sich dabei um gestreckte Naturöle. Diese können die Haut dauerhaft austrocknen. Die Gütesiegel Ecocert, BDIH und NaTrue informieren über die Standards und veröffentlichen jedes Jahr aktuelle Mindeststandards.

Mehr erfahren

Naturkosmetik eignet sich bestens für Menschen mit sensibler Haut und Allergiker. Bio-Kosmetik ist deutlich umweltfreundlicher, da sie keine Kunststoffartikel aus Polyethylen enthält. Diese Partikel flutschen durch die Filter der Kläranlage durch und gefährden den gesamten Ökohaushalt. Es wird auf synthetische Lichtschutzfaktoren in der Sonnenmilch verzichtet. Diese können beim Schwimmen ins Wasser gelangen und die Korallen ausbleichen. Der Online-Store von Bio-Naturkosmetik München führt nur solche Produkte, die diesen Kriterien entsprechen. Organische Kosmetik bewährt die Haut vor dem Austrocknen und vitalisiert den Verhornungsprozess. Jojoba-Öle und Aloe Vera helfen bei der Gesichtspflege und wirken antibakteriell gegen Pickel und Akne. Hamamelis- und Rosenwasser eignen sich sehr gut als Gesichtswasser. Diese bewahren die natürliche Hautfeuchtigkeit und wirken rückfettend. Kräuterextrakte aus Salbei, Rosmarin und Zitronengras reinigen die Kopfhaut und beugen der Schuppenbildung vor. Besuchen Sie den Onlineshop von Bio-Naturkosmetik München.